Schloss in Belgien Zurück

Bei der Sanierung dieses historischen Gebäudes mit Natursteinfassade wurden Kunststoff-Fenster in klassischer Optik gewählt. Durch den gezielten Einsatz von Schmuckelementen wie Sprossen, venezianischen Zierleisten und Messinggriffen bleibt die besondere Wohnatmosphäre erhalten. Die ebenerdige vierflügelige Parallelschiebetür im Erdgeschoss sorgt für eine direkte Verbindung zwischen drinnen und draußen. Trotz großer Fensterflächen ermöglicht der Kunststoffkern eine entscheidende Verbesserung der Energieeffizienz.