Stecken Zurück

SWISSPACER kann bei Verwendung von gesteckten Eckwinkeln sofort und ohne zusätzliche Investitionen verarbeitet werden.

Folgende Eckwinkel sind verfügbar: 90°-Eckwinkel, butylierte Eckwinkel 90°, Gasfüll-Eckwinkel und flexible Eckwinkel.

Isolierglas-Produzenten können SWISSPACER auf bestehenden Fertigungslinien verarbeiten, da die Abmessungen denen der konventionellen Aluminiumabstandhalter entsprechen.