8% Study

8% Passivhaus-Studie

8% Study

Was wurde untersucht?

Die Studie vergleicht Aluminium-, Edelstahl- und Kunststoff-Abstandhalter: In zwei heute g√§ngigen Niedrigenergieh√§usern mit Dreifach- bzw. Zweifachverglasung und einem Passivhaus ‚Äď alle mit 156 m¬≤ Wohnfl√§che, in unterschiedlichen Klimabedingungen in Deutschland, Finnland, Indien, im Hinblick auf Einsparm√∂glichkeiten bei Heizenergie und Reduzierung von CO2.

 

Die zentralen Ergebnisse auf einen Blick

Das unabh√§ngige Passivhaus Institut in Darmstadt hat in einer Studie erstmals den Einfluss der Abstandhalter im Isolierglas von Fenstern auf den Gesamtenergiebedarf von Geb√§uden in verschiedenen Klimazonen berechnet. Im Vergleich zu Aluminium-Abstandhaltern sorgen hocheffiziente Kunststoff-Abstandhalter f√ľr deutlich weniger Energieverbrauch, CO2-Emissionen und Heizkosten von Geb√§uden.

Als Standortbeispiele wurden Frankfurt (Deutschland) f√ľr das k√ľhl-gem√§√üigte Klima und Helsinki (Finnland) f√ľr das kalte Klima ausgew√§hlt. Sie repr√§sentieren daher die Klimazonen in folgenden L√§ndern: Gro√übritannien, Irland, Skandinavien, Polen, Tschechische Republik, Slowakei, Benelux, Norditalien, die baltischen Staaten, √Ėsterreich, die Schweiz.

 

Tabelle kaltes- und k√ľhl-gem√§√üigtes Klima

In einer zweiten Studie zeigen konkrete Zahlen nun auch, wie viel Heiz- und K√ľhlkosten die s√ľdeurop√§ischen Hausbesitzer mit Kunststoff-Abstandhaltern einsparen k√∂nnen.

Daher wurden drei franz√∂sische Referenzst√§dte ausgew√§hlt, die drei verschiedene Klimazonen in S√ľdeuropa repr√§sentieren: Nancy f√ľr das k√ľhle-gem√§√üigte Klima, La Rochelle f√ľr das warm-gem√§√üigte Klima und Nizza f√ľr die warme Klimazone.

Sie repr√§sentieren neben Frankreich daher die Klimazonen in folgenden L√§ndern: Italien, Spanien, Balkan, T√ľrkei und Naher Osten.

 

Tabelle k√ľhl-, warm-gem√§√üigtes und warmes Klima

 

 

Klimazonen auf einen Blick

Europe

 

Klimazonen

 

Weitere Informationen

Architekten nutzen SWISSPACER
Informationen f√ľr Architekten und Bauherren
Informationen f√ľr Fensterbauer
Nachhaltiges Bauen mit SWISSPACER
Kleines Bauteil ‚Äď gro√üe Wirkung f√ľr die Energiewende